Im Königreich Kaschmir zögerte der herrschende Maharadscha den Beitritt zu einem der neugeschaffenen Staaten in der Hoffnung heraus, einen eigenen unabhängigen Staat gründen zu können. Würde er mit den Aufgaben wachsen - oder die Schwelle zur eigenen Inkompetenz überschreiten? Jetzt stehen die Hotels leer - und wenn zu viele kommen, gibt's auch Probleme. Doch bald beanspruchten sowohl Indien als auch Pakistan die Region für sich. Aufgrund des Kaschmir-Konfliktes kam es zu fünf Kriegen: den indisch-pakistanischen Kriegen von 1947 bis 1949, 1965, 1972 (hier waren allerdings wesentlich die Ereignisse in Bangladesch dominierend) und 1999, sowie zum indisch-chinesischen Grenzkrieg von 1962. Diese Frage umweht den neuen CDU-Chef. Tatsächlich ist Pakistan ein Rückzugsort für Rebellen und Terroristen aus Kaschmir. Die Hochlandregion Aksai Chin nordöstlich von Kaschmir ist von China besetzt. Der pakistanische Ministerpräsident Imran … In Indien findet man sehr viele verschiedene Völker und nahezu alle Religionen der Welt. : Die Bevölkerung von Jammu und Kaschmir hat derzeit weder Internet- noch Telefonzugang. Es gibt im indischen Teil Kaschmirs muslimische Separatisten, die für den Anschluss an Pakistan eintreten - teils mit Gewalt. Die Soziologin Eva Illouz über menschlichen Kontakt, unser Verständnis von Mitgefühl und woran es liegt, dass Corona ein Stresstest für unsere Beziehungen ist. Die Opposition wirft der Regierung Indiens vor, die Verfassung des Landes "ermordet" zu haben. Von Paul-Anton Krüger. Der Dialog zwischen Indien und Pakistan ist schon seit 2016 weitgehend zum Erliegen gekommen, die Beziehung beider Staaten hat sich seitdem deutlich verschlechtert. Berichte über den Indien-Pakistan-Konflikt lesen Sie auf DER STANDARD. Was waren das für Zeiten, Musil, Schnitzler, Nestroy, die Kaiserfamilie, alle waren sie am Semmering, Wiens Sehnsuchtsort. Kaschmir-Konflikt : Indien richtet neue Warnung an Pakistan. Aber im Moment gibt es dort überall nur Bomben." Nun hat Indien … Derzeit leben die Bewohner unter einer von Indien verhängten Ausgangssperre. Indien und Pakistan ist wieder ein zunehmendes Pulverfass mit dem Zankapfel Kaschmir, schon seit der Gründung beider Staaten. Als säkularer Staat hat für Indien die Religionszugehörigkeit der Einwohner offiziell keine Bedeutung, jedoch betreibt die Regierungspartei Bharatiya Janata eine hindu-nationalistische Politik. Der per Dekret gestrichene Artikel 370 garantierte dem indischen Teil Kaschmirs bislang unter anderem eine eigene Verfassung, eine eigene Flagge und weitreichende Autonomierechte. Wegen terroristischer Gewalt, Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und Sicherheitskräften sowie möglichen Kämpfen zwischen indischen und pakistanischen Truppen rät das Auswärtige Amt "dringend" von Reisen nach Jammu und Kaschmir ab. Droht im Kaschmirkonflikt zwischen Indien und Pakistan neue Gewalt? Neue Berechnungen geben darauf klare Antworten. Kaum ein*e Autor*in zog im vergangenen Jahr so viel Solidarität und Empörung auf sich wie ­taz-Kolumnist*in Hengameh Yaghoobifarah. Kaschmir grenzt an Indien, Pakistan, Afghanistan und China. Seit 1972 trennt eine Waffenstillstandslinie, die sogenannte "Line of Control", die Konfliktregion. August den Sonderstatus entzogen hat, kommt es zu Auseinandersetzungen zwischen indischen Sicherheitskräften und der mehrheitlich muslimischen Bevölkerung. "Es ist so ein schöner Name. Ob er wirklich so heißt, interessiert beim HSV jedenfalls keinen. Der Kaschmir-Konflikt hat die Atommächte Indien und Pakistan an den Rand eines Krieges gebracht. Lebensmittel werden knapp, Läden, Schulen und Banken bleiben geschlossen, Medikamente fehlen, die Geldautomaten sind leer. Indien kommt diesen Flüssen jedoch mit neuen Projekten der Energiegewinnung und Dämmen gefährlich nahe, wie der südafrikanische Blog Rainharvest berichtet, der sich auf Wasserthemen spezialisiert hat. Er dreht sich um den Kampf der fundamentalistischen Hindus in Indien und Moslems aus Pakistan, es geht um strittige Gebiete und deren Zugehörigkeit, in erster Linie um Kaschmir (bzw. Pakistanische Aktivisten verbrennen eine indische Flagge. Indien ist das siebtgrößte Land der Erde. Beide Länder hatten sich ihr Nukleararsenal in erster Linie gerade aufgrund des Kaschmir-Konflikts verschafft. Wie das Militär mitteilt, sollen indische Soldaten über die Waffenstillstandslinie hinweg zwei Zivilisten und vier Soldaten erschossen haben. Der Konflikt zwischen den Atommächten war zuletzt gefährlich eskaliert. Modis Regierung befürchtet ein aus ihrer Sicht gefährliches Interesse der dortigen Muslime am Erzfeind, der Islamischen Republik Pakistan. Der … Von .css-viqvuv{border-bottom:1px solid #29293a;-webkit-text-decoration:none;text-decoration:none;-webkit-transition:border-bottom 150ms ease-in-out;transition:border-bottom 150ms ease-in-out;}.css-viqvuv:hover{border-bottom-color:transparent;}Thomas Balbierer. Immer wieder kommt es zu Kämpfen und Anschlägen. Mit Indien und Pakistan stehen sich zwei Staaten gegenüber, die im Besitz von Atomwaffen sind. Im Kaschmirkonflikt hat es am Wochenende wieder Kämpfe an der inoffiziellen Grenze zwischen Indien und Pakistan gegeben. Eine Annäherung an einen Menschen, der das Glück und das Pech hat, für viel mehr zu stehen als sich selbst. Elf Menschen wurden getötet, darunter sieben Zivilisten. Nachrichten, Videos und aktuelle Ereignisse rund um Pakistan im Überblick: Hier finden Sie alle Meldungen und Informationen der FAZ zum Staat in Südasien. In unserem Nachrichtenticker können Sie live die neuesten Eilmeldungen auf Deutsch von Portalen, Zeitungen, Magazinen und Blogs lesen sowie nach älteren Meldungen suchen. Die Identität der Kaschmirer werde zerrieben im Dauerkonflikt zwischen Delhi und Islamabad, kommentiert SZ-Autor Arne Perras. Seit Januar 1949 sind die Vereinten Nationen mit einer Militärbeobachtergruppe (UNMOGIP) in der Grenzregion von Jammu und Kaschmir. Nach dem schwersten Anschlag auf indische Sicherheitskräfte in Kaschmir seit 30 Jahren sind die beiden Atommächte Indien und Pakistan auf Konfrontationskurs gegangen. Seit die indische Regierung dem von ihr kontrollierten Bundesstaat Jammu und Kaschmir am 5. Der Konflikt zwischen Indien und Pakistan spitzt sich rasant zu. Indien wirft Islamabad deshalb vor, es unterstütze gegen Indien gerichtete Terroranschläge. Trotz der Blockaden und der Präsenz der Sicherheitskräfte ist es bislang jeden Tag zu anti-indischen Protesten und Ausschreitungen gekommen. Die Region im Himalaya ist seit 1947 ein Pulverfass. Zahlreiche Beamte des Polizeipräsidiums München machten Karriere - obwohl zu diesem Zeitpunkt strafrechtlich gegen sie ermittelt wurde. Der Konflikt zwischen Indien und Pakistan droht nun erneut zu eskalieren. Pakistan versteht sich als muslimischen Staat und sieht es als seine Aufgabe, für die Interessen der mehrheitlich muslimischen Bevölkerung Kaschmirs einzutreten. Die Vereinten Nationen unterhalten seit 1949 eine Beobachtermission (UNMOGIP) im Grenzgebiet. Millionen Menschen auf beiden Seiten der neuen Grenze flüchteten oder wurden vertrieben, es gab bis zu einer Million Todesopfer. Pakistan versteht sich als Schutzmacht der Muslime in der Region und beansprucht - wie Indien auch - ganz Kaschmir für sich. So warnte kürzlich Pakistans Ministerpräsident Imran Khan im Parlament vor militärischen Zusammenstößen zwischen den beiden Nuklearmächten: "Sie greifen uns vielleicht wieder an, und wir schlagen zurück. Mit einer Abriegelung will Neu-Delhi offenbar Gegenbewegungen aus der Bevölkerung verhindern, denn viele der Muslime lehnen die indische Regierung tatsächlich ab. Der pakistanische Premierminister warf der indischen Regierung vor, mit der Aufhebung des Sonderstatus von Kaschmir, Widerstand und … Können auch Jüngere davon profitieren? Der Maharadscha entschloss sich schließlich zum Anschluss an Indien, was Pakistan nicht akzeptierte. Bislang dienen die Atomwaffen beiden Staaten also vor allem dazu, eine Drohkulisse aufzubauen. Deutsche Soldaten waren nicht darunter. Indien … Indien und Pakistan lassen Kaschmir-Konflikt eskalieren Seit einem Angriff auf eine indische Militärbasis in dem Gebiet nehmen die Spannungen zu. Weil Indien mit Widerstand rechnet, wurden Anfang August Zehntausende zusätzliche Soldaten nach Kaschmir geschickt. 06:01 Uhr, Kaschmir-Konflikt sda. Pakistans Antwort steht noch aus. In einer landesweit ausgestrahlten Rundfunkansprache sagte Modi am vergangenen Donnerstag, Pakistan nutze den Sonderstatus, um die Bevölkerung von Kaschmir gegen Indien aufzubringen. Es soll ein so schöner Teil der Welt sein. Fällt die nächste Saison auch noch aus, kommen die Immobilienhaie. Die Teilung Kaschmirs zwischen Indien und Pakistan wird ein Fakt bleiben. Angesichts des geringen Personalumfangs gilt die Mission als kaum effektiv. Antworten auf die wichtigsten Fragen. Stillgelegt: Vergangene Woche verhängte die indische Regierung eine Ausgangssperre für die umstrittene Region. Das Militär sei weiter in Alarmbereitschaft, droht nun Indien. Indien-Pakistan Konflikt Entstehung des Konflikts Independence Act 1947 Aufteilung British-Indiens-Pakistan Fürstentümer Hyderabad, Kashmir Mahatma Gandhi Unabhängigkeit gegen britische Herrschaft Jawaharlal Nehru gewaltfreier Widerstand Versöhnung der Hindus und Moslems Erster Als Reaktion auf die Aberkennung der Autonomierechte der indischen Kaschmir-Region will Pakistan seine Beziehungen zu dem Nachbarland erheblich einschränken. Beobachter gehen davon aus, dass die erneute Eskalation der Kaschmir-Frage dem indischen Ministerpräsidenten Narendra Modi dazu dient, seine Vorstellung eines hindu-nationalistischen Indiens zu verwirklichen. Der indisch-pakistanische Konflikt Seit dem Ende der Kolonialzeit haben Indien und Pakistan bereits vier Mal Krieg um die Region Kaschmir und Jammu geführt, … Seit der Aufspaltung Britisch-Indiens befindet sich der südliche Teil des Gebiets als Bundesstaat Jammu und Kaschmir unter indischer Kontrolle. Indien – Pakistan Konflikt: Die Medien fordern Krieg . Indien wies die Offerte jedoch deutlich zurück und beharrte auf seiner Position, den Konflikt nur bilateral lösen zu wollen. Pakistan warnt vor Krieg, Indien will Kaschmir Sonderstatus entziehen, Pakistan - bereit zum Atomkrieg - Premier Khan ruft zu Vernunft auf. Viele haben Zweifel. Die Regierung in Islamabad wies den indischen Botschafter aus. Es folgte eine von den Vereinten Nationen vermittelte Waffenruhe, die zur faktischen Teilung des Gebiets zwischen Indien und Pakistan führte. Am Donnerstag und Freitag soll Indien nach Angaben des pakistanischen Militärs sechs Menschen im von Pakistan kontrollierten Teil Kaschmirs getötet haben. 1948 entbrannte der erste Kaschmir-Krieg. Im Kaschmir-Konflikt zwischen Indien und Pakistan ist es wieder zu Schusswechseln gekommen. Die Attentäter sollen pakistanische Waffen benutzt haben und aus pakistanischem Gebiet in den Bundesstaat eingereist sein. Zweifel hat er am Impf-Ziel der Bundeskanzlerin. Der Konflikt zwischen Indien und Pakistan spitzt sich immer weiter zu. Die Spannungen zwischen Indien und Pakistan, die beide Atomwaffen besitzen, eskalieren seit der Absage von Friedensgesprächen durch den indischen Ministerpräsidenten Narendra Modi im … Dennoch gehört das Gefühl zu den häufigsten Trennungsgründen. Nach dem Ende der britischen Kolonialherrschaft wurde Britisch-Indien in zwei Nachfolgestaaten geteilt, Indien mit einer Mehrheit von Hindus und Sikhs und Pakistan mit überwiegend muslismischer Bevölkerung. Januar 2021, gestern und dieser Woche. "Oberste Priorität haben für mich Kitas und Schulen". Eingesetzt wurden die Massenvernichtungswaffen zum Glück nicht. Trotzdem ist eine Lösung des Konfliktes zum Greifen nah. Doch es gibt die Sorge, dass es dabei nicht bleibt. Hier erklärt Asienexperte Christian Wagner, warum der jüngste Angriff Neu-Delhis das angespannte Verhältnis besonders belastet. Zu Besuch bei Menschen, deren Spielraum schwindet. Anfang August hat Indien den Sonderstatus der von beiden Ländern beanspruchten Kaschmirs aufgehoben. Was in der Zukunft passiert, kommt auf die Umstände an", schrieb er bei Twitter. Pakistan reagierte empört auf das Vorgehen Indiens. ... Im SWR Aktuell Weitwinkel beschreibt Arthur Landwehr im Gespräch mit Bernd Hefter die Ursachen der amerikanischen Waffen-Liebe. Wie kann das sein? Mallorca und die anderen Baleareninseln sind auf Tourismus angewiesen. "Indien hat sich streng an diese Doktrin gehalten. 1947 wurden die beiden Länder unabhängig von Großbritannien und gründeten sich … 1965 versuchte Pakistan vergeblich, Kaschmir ganz zu erobern. Warum ist Kaschmir Schauplatz der indisch-pakistanischen Erzfeindschaft? Bei dem Angriff starben 19 Soldaten. Klinikum Hochrhein GmbH79761 Waldshut-Tiengen, 79761 Waldshut-Tiengen, Bonava Deutschland GmbH40213 Düsseldorf (Stadt), 40212 Düsseldorf, Wilhelm Hilpert Hausverwaltung GmbH10115 Berlin, Warum der Kaschmir-Konflikt so gefährlich ist. Inzwischen dringen indische Kampfflugzeuge in den pakistanischen Luftraum ein. Pakistan wurde damals von den USA unterstützt und verfügte über modernere Waffen als das blockfreie Indien, das sich international an die Sowjetunion anlehnte. 1999 kam es zum "Kargil-Krieg" - ausgerechnet nach erfolgeichen Atomwaffentests beider Länder. Es hat die zweitgrößte Bevölkerung weltweit – 1,3 Milliarden Menschen leben dort. Kaschmir-Region. Nach Angaben der UN waren im März 2019 jedoch gerade einmal 45 Soldaten aus zehn Nationen für die Mission in Kaschmir stationiert. Pakistans Außenminister Shah Mahmood Qureshi forderte angesichts der erneuten Eskalation die internationale Gemeinschaft auf, die "Gräueltaten und Menschenrechtsverletzungen Indiens in Kaschmir" zur Kenntnis zu nehmen. Ein erster Schritt war es, dem Bundesstaat den bislang in der Verfassung festgeschriebenen Sonderstatus zu entziehen. Die Entscheidung könnte in der Region neue Unruhen auslösen und den Konflikt mit Pakistan befeuern. Eine ehemalige Regierungschefin von Jammu und Kaschmir sagte dem britischen Sender BBC, die indische Regierung wolle die Muslime zur Minderheit machen. Pakistan wirft Indien Provokation vor. Offenbar soll es Indern nun auch möglich werden, Land in Kaschmir zu kaufen. Als Reaktion griff die indische Luftwaffe in Pakistan ein Trainingscamp der Terroristen an. Im Februar 2019 etwa wurden bei einem Anschlag der pakistanischen Terrorgruppe Jaish-e-Mohammed auf einen Bus bei Pulwana 40 indische Sicherheitskräfte getötet. Für beide Staaten ist die Kaschmir-Frage also auch eine Frage der eigenen nationalen und religiösen Identität. Der Konflikt zwischen Indien und Pakistan in der umkämpften Grenzregion Kaschmir droht, weiter zu eskalieren. Auch der zivile Luftverkehr ist davon direkt betroffen. Die Mission soll die Einhaltung des Waffenstillstandes überwachen. Aufblasen, provozieren, polarisieren - mit diesen populistischen Mitteln hat sich Indiens Premier Modi die zweite Amtszeit gesichert. Am Donnerstag und Freitag meldete das pakistanische Militär, dass indische Soldaten sechs Menschen im von Pakistan kontrollierten Teil Kaschmirs erschossen haben sollen. Im von Pakistan verwalteten Nordwesten befinden sich die autonome Teilregion Azad Kaschmir und das Sonderterritorium Gilgit-Baltistan. Die Psychologin Stefanie Stahl verrät, inwiefern Eifersucht ein Indiz für die Liebe sein kann, wann sie der Beziehung nachhaltig schadet - und was gegen diese Emotion hilft. Zugleich erklärte sie, den bilateralen Handel aussetzen, Abkommen zwischen überprüfen und den "illegalen, einseitigen" Schritt Indiens vor den UN-Sicherheitsrat bringen zu wollen. Lohnt es sich überhaupt noch, in die Rentenkasse einzuzahlen? Niemand wird ihn gewinnen und er wird schwerwiegende Konsequenzen für die ganze Welt haben.". Am Donnerstag und Freitag soll Indien nach Angaben des pakistanischen Militärs sechs Menschen im von Pakistan kontrollierten Teil Kaschmirs getötet haben. Junge Männer aus Kaschmir bewarfen Polizisten und Soldaten mit Steinen, die antworteten mit Schüssen und Tränengas. Die wichtigsten Fragen zum Kaschmir-Konflikt im Überblick. Der Großteil der Bevölkerung in Kaschmir gehört noch immer dem Islam an. Immobilien und Wohnungen kaufen, mieten, anbieten, Stellenangebote für Fach- und Führungskräfte, Informationen und Angebote für Aus- und Weiterbildung, "Eifersucht ist in uns Menschen angelegt, um Bindung zu erhalten". Spannungen zwischen den Atommächten Indien und Pakistan hatten sich nach dem verheerenden Anschlag im indischen Kaschmir zugespitzt. Deshalb will Neu-Delhi den Bundesstaat Jammu und Kaschmir umorganisieren und der indischen Zentralregierung unterstellen. China ist aufgrund dieses. Indien und Pakistan streiten sich darüber, zu wem die Regionen Jammu und Kaschmir gehören sollen. Der sah sich schließlich gezwungen, seine ehrgeizigen Pläne aufzugeben und Indien um militärische Unterstützung zu bitten; dafür erklärte er im Oktober 1947 … Immer wieder prallen die zwei verfeindeten Staaten in Kaschmir aufeinander, der Streit ist einer der ältesten Konflikte der modernen Staatenwelt.