Aktuelle Informationen zu den Themen des Ministeriums werden hier zusammengestellt. Viele Arbeitgeber befürchten, dass diese durch ihre Behinderung weniger leistungsfähig oder aus … Bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz für Behinderte ergeben sich für Eltern und behinderte Kinder viele Fragen, die sich auf die berufliche Zukunft beziehen: 1. Informationen aus dem Ministerium für die Presse unter anderem zu den Arbeitsmarktzahlen sind hier versammelt. Gerade bei Körperbehinderungen ist dies oft der Fall, wenn in der Vergangenheit ein praktischer Beruf mit hoher Körperbelastung ausgeübt wurde. Das gilt auch, wenn das Studium wegen Krankheit oder einer Behinderung länger dauert, als es durch das BAföG gefördert werden kann, und der Abschluss der Ausbildung gefährdet ist. Januar 2020 wurde das Budget für Ausbildung eingeführt. Sie haben konkrete Fragen zu Themen wie Rente, Minijobs, Kurzarbeit oder anderen Aufgabenbereichen des Ministeriums? Weiterlesen ›, Das Behindertengleichstellungsrecht schützt vor Diskriminierung aufgrund einer Behinderung. Integrationsämter: Infothek mit Angeboten wie beispielsweise einem Fachlexikon und gezielten Informationen zum Thema Arbeit mit Behinderung. Sie möchten die Stärken und Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen nutzen, um Ihr Unternehmen voranzubringen? Hier erfahren Sie mehr darüber, wann Sie mit welcher Unterstützung rechnen können. Informieren Sie sich hier zum Thema. Mit der Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) fördert die Agentur für Arbeit Jugendliche in Ausbildung. Wir … Beihilfen und arbeitsplatzbezogene Förderungen erleichtern es Menschen mit Behinderung, eine Beschäftigung auszuüben. Durch die Änderung soll die Situation in der Ausbildung für behinderte Jugendliche und junge Erwachsene deutlich verbessert werden. Zuschüsse, Darlehen oder Bonuszahlungen. Mit dem Bundesteilhabegesetz wird eine der großen sozialpolitischen Reformen dieser Legislaturperiode umgesetzt. Der Zugang zu den Links der Liste "Beliebte Inhalte" erfolgt über "Tab". Um den Arbeitsplatz bzw. Weiterlesen ›, Eine Vielzahl an Unterstützungsleistungen für Menschen mit Assistenzbedarf wird in Form von vom Sozialministeriumservice finanzierten Arbeitsmarktprojekten angeboten. Lesen Sie hier, welche Arten von Ausbildungen für Jugendliche mit Behinderung möglich sind und wer helfen kann. Startseite / Soziales / Beruf & Ausbildung / Arbeit und Behinderung / Unterstützung und Förderungen Unterstützung und Förderungen Kerstin Huber-Eibl 2021-01-04T09:48:04+01:00 Den Kauf technischer Hilfsmittel unterstützen die Landesstellen des Sozialministeriumservice, die Ämter der Landesregierung und die Sozialversicherungsanstalten. Diese Förderung kann als Zuschuss und/oder Darlehen zu den Investitionskosten gewährt werden. Die Chancen, jungen Menschen mit Handicap eine Ausbildung zu verschaffen, sollen durch die Zuschüsse und finanziellen Entlastungen begünstigt werden. Die besondere Betroffenheit liegt zum Beispiel vor, wenn der Betrieb durch die Behinderung dauerhaft außergewöhnliche Aufwendungen hat sowie grundsätzlich bei schwerbehinderten Auszubildenden mit einer intellektuellen oder seelischen Beeinträchtigung. Ausbildung mit Behinderung: Unterstützung und Anlaufstellen Für junge Menschen mit Behinderung ist es oft nicht leicht einen Ausbildungsplatz zu bekommen. Deswegen sollten sie sich gut vorbereiten. die Erwerbstätigkeit erhalten zu können, w… Die organisatorischen Einheiten und Abteilungen des BMAS im Überblick. Dabei wird monatlich ein bestimmter Betrag auf dein Konto überwiesen, sodass du deinen Lebensunterhalt bestreiten kannst. So sollen sie besonders zu Beginn der Ausbildung helfen, wenn sich die Zahlung des BAföGs stark verzögert und damit die Aufnahme der Ausbildung gefährdet ist. Bei Auswahl eines Links aus der Liste der beliebten Inhalte wird direkt zur entsprechenden Seite navigiert. Eine Behinderung sollte kein Grund sein, um nicht zu studieren. Für Jugendliche mit Behinderung ist es nicht so einfach, eine Ausbildung zu finden. Ausbildung im Gebrauch Unberührt hiervon bleibt die Verpflichtung des Arbeitgebers, im Rahmen des ihm Zumutbaren den Arbeitsplatz mit den erforderlichen Hilfsmitteln auszustatten, wobei auch er Leistungen des Integrationsamtes erhalten kann (siehe Leistungen Arbeitgeber). Gibt es Fördermaßnahmen und Förderangebote für behinderte Jugendlich auf Ausbildungssuche? Zum 1. Zuständig sind die überörtlichen Sozialhilfeträger. Voraussetzung für die Bewilligung ist, dass die Finanzierung des Vorhabens bis auf die beim LWL beantragte Förderungssumme gesichert ist und das Vorhaben zeitnah realisiert werden kann. Im weiteren Sinne zählen dazu nicht nur körperliche und geistige Beeinträchtigungen, sondern auch chronische Krankheiten oder Lernbehinderungen. Förderung der Ausbildung Neue Prämien und Zuschüsse für Betriebe. Förderung der Ausbildung und Beschäftigung Leistungen an Arbeitgeber, die durch die Bundesagentur für Arbeit, die Integrationsämter und anderer Rehabilitationsträger gewährt werden, wenn behinderte oder schwerbehinderte Menschen ausgebildet oder beschäftigt werden. 1. 1. Ausbildung und Arbeit mit Behinderung Menschen mit Behinderung finden häufig nur schwer eine Beschäftigung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt. Förderung für Arbeitgeber. Welche Unternehmen und Einrichtungen bieten Ausbildungsplätze für Behinderte an? Sie tragen damit zur ihrer Gleichstellung und Wettbewerbsfähigkeit in der Arbeitswelt bei. (http://www.ausbildungsstellen.de/ratgeber/finanzielle-unterstuetzung-waehren… Das Integrationsamt kann die ausbildenden Betriebe mit zusätzlichen Leistungen unterstützen. Barrierefrei Selbst nach einer erfolgreichen Suche hört die Unterstützung nicht auf. Schnell und einfach informieren über Arbeitsleben und Behinderung, Fachkräftesicherung, Ausbildung, Förderung, Kündigung von Schwerbehinderten Förderung für Arbeitgeber. Januar 2020 wurde das Budget für Ausbildung eingeführt. Informieren Sie sich hier. Lesen Sie hier, welche Arten von Ausbildungen für Jugendliche mit Behinderung möglich sind und wer helfen kann. Unternehmen, die Ausbildungsplätze für behinderte oder schwerbehinderte Menschen anbieten, werden durch das Integrationsamt unterstützt. Auszubildende, die während Ihrer Lehrzeit auf finanzielle Förderung angewiesen sind, erhalten unter bestimmten Voraussetzungen die Berufsausbildungsbeihilfe. Die Berufsausbildungsbeihilfe fördert Jugendliche, die an allgemeinen Maßnahmen der Ausbildung teilnehmen. Auch neue Gesetze und Publikationen werden vorgestellt. Die Arbeitsagentur gewährt Jugendlichen mit Behinderung im Rahmen qualifizierender Maßnahmen und auch während der Ausbildung selbst finanzielle Hilfen in Form von Berufsausbildungsbeihilfe, Ausbildungsgeld und Übergangsgeld. Förderung der Ausbildungsbetriebe für Behinderte. Arbeitgeber können Zuschüsse erhalten, wenn sie arbeitssuchende Menschen einstellen. Wie kann die Berufswahl erleichter werden? Die Höhe der Förderung richtet sich nach den Einkommensverhältnissen und dem Anteil, der von den Eltern über den Unterhalt mitzutragen ist. Zunächst konnten bei der Förderung nach der Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung der Schulgeldfreiheit in den Gesundheitsfachberufen nur Schülerinnen und Schüler, die ab 01.08.2019 eine Ausbildung in der Ergotherapie, Physiotherapie, Logopädie oder Podologie begonnen haben, berücksichtigt werden. Informationen zur Berufsausbildungsbeihilfe findest du im Artikel: Finanzielle Unterstützung während der Ausbildung: Wichtige Infos zur BAB. Unter der Telefonnummer 030 221 911 006 ist das Bürgertelefon zum Thema "Infos für Menschen mit Behinderungen" montags bis donnerstags zwischen 8:00 und 20:00 Uhr erreichbar. oder. Arbeitgeber, die behinderter Menschen unterstützen, können gefördert werden. Für Jugendliche mit Behinderung ist es nicht so einfach, eine Ausbildung zu finden. Du weißt ganz genau, was du werden willst und in welchem Beruf du später einmal arbeiten möchtest? Sie tragen damit zur ihrer Gleichstellung … Weiterlesen ›, Individualförderungen können im Bereich, Weiterführende Informationen über Rehabilitationsträger, Selbstständige Unternehmer und Unternehmerinnen, bei einem Grad der Behinderung von mindestens 70 vH. Der Bund, die Länder und Rehabilitationsträger (zum Beispiel das Arbeitsmarktservice oder die Sozialversicherungsträger), Städte, Gemeinden und Gemeindeverbände mit 400 oder mehr Beschäftigten, politische Parteien und Parlamentsklubs können arbeitsplatzbezogene Förderungen nur unter folgenden Bedingungen erhalten:Â, Arbeitsplatzbezogene Förderungen sollen den Eintritt ins Erwerbsleben erleichtern und bestehende Arbeitsplätze erhalten und sichern. Die Grundrente kommt. Schulbegleiterin bei VFIMB Verein zur Förderung der Integration von Menschen mit Behinderung In Ausbildung Staatlich anerkannte Fachschule für Sozialwesen Fachrichtung Heilerziehungspflege Profil … Förderung der Ausbildung . 1. verschiedene Förderungen für Arbeitssuchende und ArbeitnehmerInnen, wenn die Weiterbildung zu einer höheren Qualifizierung oder einem höheren Bildungsabschluss führt und wenn das Einkommen gewisse Grenzen nicht überschreitet. Förderung von Menschen mit Behinderungen. Zudem kann eine Berufsausbildung im Rahmen besonderer Regelungen für die Ausbildung von Menschen mit Behinderungen gefördert und nötige Hilfsmittel zur Verfügung gestellt werden. Deswegen sollten sie sich gut vorbereiten. Verein zur Förderung der Integration von Menschen mit Behinderung e.V. Besondere Hilfestellungen und Angebote können betroffenen Menschen die Teilhabe am Arbeitsleben ermöglichen. Wenn eine betriebliche Ausbildung aufgrund der Behinderungen nicht in Frage kommt, kann eine Ausbildung in einem Berufsbildungs- oder Berufsförderungswerk gemacht werden. informieren und Anträge auf die Förderung der Ausbildung können Sie bei Ihrer örtlichen Arbeitsagentur stellen. Die besondere Betroffenheit liegt zum Beispiel vor, wenn der Betrieb durch die Behinderung dauerhaft außergewöhnliche Aufwendungen hat sowie grundsätzlich bei schwerbehinderten Auszubildenden mit einer intellektuellen oder seelischen Beeinträchtigung. Arbeitsrechtliche Informationen des BMAS. Wenn Sie als Arbeitgeber Menschen mit Behinderungen ausbilden, erhalten Sie Unterstützung – z.B. Methodisch wird die Studie von drei Säulen gestützt: Die vorstrukturierten Zugangswege werden über amtliche Daten des abgebenden Eine berufliche Weiterbildung oder ein Berufswechsel wird oft in solchen Fällen, in denen Menschen erst nach einer Krankheit oder einem Unfall an einer Behinderung leiden, notwendig. Leistungen an Arbeitgeber, die durch die Bundesagentur für Arbeit, die Integrationsämter und anderer Rehabilitationsträger gewährt werden, wenn behinderte oder schwerbehinderte Menschen ausgebildet oder beschäftigt werden. Und die Paul und Charlotte Kniese Stiftung und die Karl und Charlotte Spohn Stiftung unterstützen ausschließlich blinde und sehbehinderte Studenten, um nur ein paar zu nennen. Sie möchten auch benachteiligten Jugendlichen die Chance auf eine Ausbildung geben? Die Stiftung zur Förderung körperbehinderter Hochbegabter verteilt entsprechend ihres Namens Fördergelder an Studenten mit körperlicher Behinderung. Beihilfen und arbeitsplatzbezogene Förderungen erleichtern es Menschen mit Behinderung, eine Beschäftigung auszuüben. Behinderte junge Menschen haben es schwer, nach der Schule auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen. Sie tragen damit zur ihrer Gleichstellung … Der BMAS-Newsletter informiert über aktuelle Ereignisse und Themen des Ministeriums. Ausbildung / Studium / Beruf und Behinderung - Deutscher Bildungsserver Ausbildung; Studium; Beruf; Behinderung; Übergang Schule-Beruf; Ausbildung; Förderung Die meisten Änderungen die in diesem Gesetz vorgenommen wurden betreffen aber zum großen Teil alle Menschen mit einem Handicap. Durch eine Behinderung kann die bisherige Tätigkeit nicht mehr länger ohne Probleme ausgeübt werden. Al­li­anz für Aus- und Wei­ter­bil­dung, Ge­setz­li­che Ren­ten­ver­si­che­rung, Zu­sätz­li­che Al­ters­vor­sor­ge, Po­li­tik für Men­schen mit Be­hin­de­rung, So­zia­les Eu­ro­pa und In­ter­na­tio­na­les, Eu­ro­päi­sche Be­schäf­ti­gungs­stra­te­gie, In­ter­na­tio­na­le Be­schäf­ti­gungs- und So­zi­al­po­li­tik, In­for­ma­tio­nen zum Co­ro­na­vi­rus, Mel­dun­gen und Ver­an­stal­tun­gen, Leis­tun­gen zur Si­che­rung des Le­bens­un­ter­hal­tes, Ver­ein­bar­keit Pfle­ge, Fa­mi­lie und Be­ruf, Sta­tis­tik zur Ar­beits­ge­richts­bar­keit, Ar­beits­me­di­zi­ni­sche Vor­sor­ge, Ar­beits­schutz­or­ga­ni­sa­ti­on, Ge­setz­li­che Un­fall­ver­si­che­rung, Künst­ler­so­zi­al­ver­si­che­rung, So­zi­al­ver­si­che­rungs­wah­len, Leis­tun­gen der Ge­setz­li­chen Ren­ten­ver­si­che­rung, Fra­gen und Ant­wor­ten zur Ge­setz­li­chen Ren­ten­ver­si­che­rung, Be­trieb­li­che Al­ters­vor­sor­ge, Fra­gen und Ant­wor­ten zur zu­sätz­li­chen Al­ters­vor­sor­ge, Al­ter­sein­kom­men und zu­sätz­li­che Vor­sor­ge, Kom­mis­si­on Ver­läss­li­cher Ge­ne­ra­tio­nen­ver­trag, Re­ha­bi­li­ta­ti­on und Teil­ha­be, Eu­ro­päi­sche So­zi­al­po­li­tik, Eu­ro­päi­sche Be­schäf­ti­gungs­po­li­tik, Ko­or­di­nie­rung so­zia­ler Rech­te, Eu­ro­päi­scher Glo­ba­li­sie­rungs­fonds, In­ter­na­tio­na­le Or­ga­ni­sa­tio­nen, So­zi­al­dienst­leis­ter-Ein­satz­ge­setz, Pres­se­fo­tos der Staats­se­kre­tä­re, Be­hin­der­ten-Gleich­stel­lungs­ge­setz, In­fos zur Rats-Prä­si­dent­schaft in der EU, In­ter­net-Sei­ten in Leich­ter Spra­che, Pu­bli­ka­tio­nen in Leich­ter Spra­che, För­de­rung der Aus­bil­dung und Be­schäf­ti­gung, Be­schäf­ti­gung schwer­be­hin­der­ter Men­schen, Bür­ger­te­le­fon zum The­ma "In­fos für Men­schen mit Be­hin­de­run­gen", Er­klä­rung zur Bar­rie­re­frei­heit. Bei der Bundesarbeitsgemeinschaft Berufsbildungswerke e.V. zur Detailansicht von Landesförderprogramm 'Ausbildung Inklusiv' Baden-Württemberg Durch das KVJS-Förderprogramm "Ausbildung Inklusiv" können Arbeitgeber bis zu 10.000 Euro an Förderung erhalten, wenn sie schwerbehinderte junge ... Bis zu 10.000 Euro pro Ausbildungsplatz Bitte verwenden Sie zur Auswahl eines Begriffs aus der Autovervollständigung (Liste: "Ergebnisse für") die "Pfeil abwärts"-Taste. Hier finden Sie alle Telefonnummern. Arbeitssicherung und Bekämpfung der Arbeitslosigkeit sind Kernaufgaben des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales. Bundesministerium für Arbeit und Soziales: Informationen zu barrierefreien Jobs sowie zur Förderung der Ausbildung und Beschäftigung. Förderung für die eigene Weiterbildung vergeben in Österreich verschiedene Stellen: Der Bund und das Arbeitsmarktservice (AMS) genehmigen z.B. Begabtenförderung Mobilität – Förderung für Auslandspraktika von begabten Lehrlingen Ansehen Beihilfe für SchülerInnen einer landwirtschaftlichen Fachschule OÖ Zum 1. Wichtige Änderungen im Überblick: Hier erfahren Sie mehr darüber, wann Sie mit welcher Unterstützung rechnen können. bei einer schwerwiegenden Sinnesbehinderung, die nicht durch Seh- oder Hörbehelfe kompensiert werden kann. und bei Begründung eines neuen Arbeitsplatzes, wenn dieser ohne die Förderung nicht erlangt werden könnte. Dann rufen Sie an! Für Unternehmen, die Menschen mit Behinderung ausbilden, einstellen oder beschäftigen stehen verschiedene Förderungen zur Verfügung. Förderung des Übergangs aus Werkstätten für Menschen mit Behinderung auf den allgemeinen Arbeitsmarkt Schwerbehinderten Menschen, die während einer Tätigkeit in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung ihre Leistungsfähigkeit verbessern und stabilisieren konnten, wird der Übergang auf den allgemeinen Arbeitsmarkt erleichtert. Förderung für Arbeitgeber zur Ausbildung und Beschäftigung von Menschen mit Behinderung. Sie sollten Hilfe, Unterstützung und Beratung nutzen. Ihre Agentur für Arbeit und das Jobcenter unterstützen Sie dabei. März 2018 hat Hubertus Heil sein Amt als Bundesarbeits- und sozialminister angetreten. Zu allen Themen des BMAS werden Broschüren, Flyer oder CDs angeboten, die hier bestellt werden können. Einige der Nachteile behinderter Menschen im Arbeitsleben versucht das Schwerbehindertenrecht in Teil 3 des SGB IX (§§ 151 ff. Ausbildung und Studium mit Behinderung. Die Stiftung zur Förderung körperbehinderter Hochbegabter verteilt entsprechend ihres Namens Fördergelder an Studenten mit körperlicher Behinderung. Eine Förderung erhalten Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber ebenfalls, wenn sie neue Ausbildungs- und Arbeitsplätze für Menschen mit Schwerbehinderung schaffen. Schwerbehinderten Menschen, die während einer Tätigkeit in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung ihre Leistungsfähigkeit verbessern und stabilisieren konnten, wird der Übergang auf den allgemeinen Arbeitsmarkt erleichtert. Welche Hilfe bietet die Bundesag… Beihilfen und arbeitsplatzbezogene Förderungen erleichtern es Menschen mit Behinderung, eine Beschäftigung auszuüben. Auch der Grad deiner Behinderung ist für den Be… Weiterlesen ›, Unternehmer und Unternehmerinnen mit einem Grad der Behinderung von 50 % können zur Gründung einer selbständigen Erwerbstätigkeit und zur Abgeltung eines laufenden behinderungsbedingten Mehraufwands Zuschüsse erhalten. Welche Ausbildungen werden behinderten Jugendlichen angeboten? Das Gesetz zur Förderung der Ausbildung und Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ist eine Erneuerung und Verbesserung des Sozialgesetzbuches (SGB IX). Sie sollten Hilfe, Unterstützung und Beratung nutzen. Die Förderung erstreckt sich auf 310 Euro (unverheiratet, unter 21 Jahre alt) im Monat und ist für den Lebensunterhalt gedacht. SGB IX) auszugleichen. Studium. Dann solltest du im Vorfeld sicherstellen, dass du alle berufstypischen Tätigkeiten auch mit deiner Behinderung ausführen kannst. Förderung von Ausbildung. Ihr Betrieb bildet Nachwuchskräfte aus? finden Sie Berufsbildungswerke in Ihrer Nähe. Wenn eine betriebliche Ausbildung aufgrund der Behinderungen nicht in Frage kommt, kann eine Ausbildung in einem Berufsbildungs- oder Berufsförderungswerk gemacht werden. Das Webportal für Menschen mit Behinderungen, ihre Angehörigen, Verwaltungen und Unternehmen. Am 14. Hubertus Heil im Dialog mit Bürgerinnen und Bürgern. kommunizieren, © Bundesministerium für Arbeit und Soziales. Und die Paul und Charlotte Kniese Stiftung und die Karl und Charlotte Spohn Stiftung unterstützen ausschließlich blinde und sehbehinderte Studenten, um nur ein paar zu nennen. Unterstützte Beschäftigung ist als individuelle Unterstützung für diejenigen behinderten Menschen mit besonderem Unterstützungsbedarf gedacht. Erster Ansprechpartner ist hier die Agentur für Arbeit. Förderung für neugeschaffene Arbeits- und Ausbildungsplätze für Schwerbehinderte. Ihre Ausbildung in einem Betrieb wird deshalb besonders gefördert. Ausbildung im Gebrauch Unberührt hiervon bleibt die Verpflichtung des Arbeitgebers, im Rahmen des ihm Zumutbaren den Arbeitsplatz mit den erforderlichen Hilfsmitteln auszustatten, wobei auch er Leistungen des Integrationsamtes erhalten kann (siehe Leistungen Arbeitgeber). Förderung des Übergangs aus Werkstätten für Menschen mit Behinderung auf den allgemeinen Arbeitsmarkt . Zuschüsse, Darlehen oder Bonuszahlungen. zur Detailansicht von Landesförderprogramm 'Ausbildung Inklusiv' Baden-Württemberg Durch das KVJS-Förderprogramm "Ausbildung Inklusiv" können Arbeitgeber bis zu 10.000 Euro an Förderung erhalten, wenn sie schwerbehinderte junge ... Bis zu 10.000 Euro pro Ausbildungsplatz Förderung der Ausbildung Neue Prämien und Zuschüsse für Betriebe. Wenn Sie als Arbeitgeber Menschen mit Behinderungen ausbilden, erhalten Sie Unterstützung – z.B. Schulbegleiterin bei VFIMB Verein zur Förderung der Integration von Menschen mit Behinderung In Ausbildung Staatlich anerkannte Fachschule für Sozialwesen Fachrichtung Heilerziehungspflege Profil … Diese Neuerung, nach §61a SGB IX, soll Menschen mit Behinderung eine reguläre Berufsausbildung ermöglichen.Zielgruppe sind Personen, die voll erwerbsgemindert sind und Anspruch auf Leistungen im Eingangsverfahren oder Berufsbildungsbereich einer Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) oder bei einem anderen … Die Förderung erfolgt ausschließlich als Festbetragsfinanzierung. Rehabilitationsspezifische Ausbildung für Menschen mit Behinderungen [Reha Ausbildung] Die Ausbildung für behinderte Menschen mit Förderbedarf [Reha-Ausbildung] ermöglicht jungen Menschen, die wegen ihrer Behinderung ohne Förderung eine Berufsausbildung nicht beginnen oder erfolgreich beenden können, den Start in eine geeignete Berufsausbildung. Diese Neuerung, nach §61a SGB IX, soll Menschen mit Behinderung eine reguläre Berufsausbildung ermöglichen.Zielgruppe sind Personen, die voll erwerbsgemindert sind und Anspruch auf Leistungen im Eingangsverfahren oder Berufsbildungsbereich einer Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) oder bei einem anderen … 1. Verein zur Förderung der Integration von Menschen mit Behinderung e.V. Förderung der betrieblichen Ausbildung schwerbehinderter Jugendlicher in anerkannten Ausbildungsberufen Es sollen 1.300 neue betriebliche Ausbildungsplätze für die Zielgruppe auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt geschaffen werden. 3.4.1 Sonderpädagogische Förderung an Förderschulen ... und Zugangschancen von jungen Menschen mit Behinderung in Ausbildung und Beschäftigung herzustellen.